Mannheim - Lampertheim - Worms

Charakter

Der Fuß- und Radweg rechts entlang der B44 zwischen MA-Sandhofen und Lampertheim ist mit eine der besten Skate-Strecken im Norden Mannheims. Für Geübte und Ausdauernde ist sie zudem eine gute Ausgangsbasis für weitere Touren.

 

Schwierigkeitsgrad

Einfach - Mittelschwer

 

Belag

gut

 

Startpunkt

Mannheim-Sandhofen, Frankenthaler Straße (B44) auf Höhe Viernheimer Str

Anfahrt

Öffentlich:
Linie 1, Schönau-Endstelle
Dann Lilienthalstraße Richtung Autobahn/B44. Linie 6, Sandhofen-Endstelle
Dann Luftschiffstr, Sonnenstr. links, Viernheimer Weg rechts, Frankenthaler Str. (B44)

Sonst:
Von außerhalb: A6, MA-Sandhofen, B44 Richtung MA-Zentrum, zweite große Kreuzung (nach Real) nach links in Richtung Richtung MA-Schönau.
Wer will, kann auch schon bei der ersten großen Kreuzung (nach Mc Donalds) links abbiegen, eventuell aber Parkplatzsituation schwieriger.

Von Mannheim-Stadtmitte: B44 Richtung Frankfurt/Groß-Gerau/Lampertheim. Bei der ersten großen Kreuzung mit Ampel nach rechts in Richtung MA-Schönau abbiegen. Die nächste wieder links führt zu den Einkaufszentren, wo man insbesondere nach Ladenschluss sehr gut parken kann.

 

Abwandlungen  
  • Rosengarten, Worms
    über Wormser Str., Chemiestr.
  • Bürstadt
    ab Andreasstr./Rinstr. entlang der alten B44
  • Neuschloß, Hüttenfeld
    an den Gärten vorbei, Bahnlinie passieren, dann Alte Viernheimer ~, Amsel~, Schwanen~, Neuschloßstr.

 

Wegbeschreibung

Das Minimal Standardprogramm ist einfach und klasse zugleich:
Von Sandhofen auf der linken Seite der B44 starten, nach Unterquerung der Autobahn dann nach rechts wechseln und bis Ortseingang Lampertheim. Wer es kompakt mag, kehrt einfach wieder um.
Eisfans aufgepasst, ein Abstecher zu einer der besten Eisdielen in der Region ist nicht weit:
Weiter in den Ort rein, Römerstr. rechts, Domgasse links, vor bis zur Neuen Schulstr., dann noch ein Stück links.

Wer eine komplette Runde ohne große Wiederholung fahren will:
Noch vor dem Ortseingang bei der Baumreihe nach rechts (großes Gärtnerei-Schild) und vor bis zu den Gartenanlagen, links, wieder bis an's Ende. Noch vor der Brücke in die Bruchgasse nach rechts , dann links, erst Eugen-Schreiber-Str., später Ringstraße Umgehungsstraße überqueren, nach links an dieser entlang, hierzu im Zickzack die Bahngleise überqueren. Unter der Brücke durch, an den Gleisen entlang und am Ende erneut diese sowie die Landstraße überqueren, auf dem dann sehr schön werdendem Belag immer geradeaus. Die Wormser Str. überqueren, dann links erst am Rheindamm entlang, später dann von diesem weg, parallel versetzt zum Rhein kommt man wieder nach Sandhofen, in der Ausgasse heraus. Später links in die Scharhofer Str. führt zurück zum Ausgangspunkt.

Karte

Ihr Browser kann die eingebettete Karte leider nicht anzeigen.
Verwenden Sie die Ansicht als

Vollbild